Home > Firmenprofil

Blechbiege- und Falzwerkzeuge für Dach und Fassade, sowie
Messgeräte zur Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen in Gebäuden

MEHR ALS 60 JAHRE ERFAHRUNG SPRECHEN FÜR SICH

Unser Familienunternehmen wurde 1914 gegründet und wird in der vierten Generation von den geschäftsführenden Gesellschaftern Dipl.-Ing. Franz Rau und M. Eng. Frederik Rau geführt. Durch die Produktion von Blechbiege- und bearbeitungswerkzeugen seit 1958 hat die Rau GmbH traditionell einen großen Praxisbezug. Seit dem Jahre 1967 zählen auch Prüfgeräte für Gasleitungen zur Dichtheitsprüfung und Messgeräte zur Leckmengenmessung zu unseren Produkten.

Als Diplom-Ingenieur für Versorgungstechnik kennt Geschäftsführer Franz Rau die Anwendungsbedingungen für diese Messgeräte auf den Baustellen aus eigener Erfahrung. Messgeräte müssen baustellentauglich und einfach zu bedienen sein. Diese Anforderung stellen wir an alle unsere Geräte und Werkzeuge. Alle unsere Produkte werden selbst entwickelt, produziert und weltweit vertrieben. Im Oktober 1997 haben wir unsere neuen Produktionsräume in Meitingen-Herbertshofen bezogen.

Umweltschutz ist uns wichtig!

Deshalb achten wir auf Abfallvermeidung und schonen Ressourcen.

  • Jede Kartonage und Folienverpackung, die in unser Haus kommt, wird wiederverwendet. Wir recyceln diese entweder als Füllmaterial für unsere Pakete oder als Versandverpackung für unsere Produkte. Wundern Sie sich also nicht, falls Sie keine fabrikneuen Kartons erhalten. Damit retten wir Bäume und reduzieren gleichzeitig den Verpackungsmüll unserer Firma auf ein Minimum.
  • Den Strombedarf unserer Produktion decken wir weitestgehend durch die Photovoltaikanlage auf unserem Dach ab.
  • Wir achten beim Recyceln auf Sortenreinheit. Deshalb sammeln wir Kunststoffe, Elektronik-, Aluminium-, Eisen- und andere Arten von Schrott getrennt. Durch unseren Recyclingprozess können diese Wertstoffe wieder in den Materialkreislauf zurückgeführt werden.
  • Wir investieren kontinuierlich in die Senkung unseres Energiebedarf. Dies setzen wir sowohl mit großen als auch kleinen Veränderungen um. Große Maßnahmen sind beispielsweise eine Beleuchtung mit LED-Technik, eine Heizung mit hohem Wirkungsgrad sowie eine energieeffiziente IT. Ebenfalls sind uns auch die kleinen Gewohnheiten wichtig, wie die Verwendung von Steckdosenleisten, um sämtliche Geräte nachts und am Wochenende komplett vom Strom zu trennen und dadurch den Stand-by-Energiebedarf weiter zu senken.

Das ist unser Engagement für den Umweltschutz!

 quickfinderSie haben noch Fragen ?
> zum Kontaktformular
zum ShopSie benötigen noch Zubehör ?
> zum Shop