Prüf- und Messgeräte > Service > Anfrage Leihgeräte

Anfrage Leihgeräte

Formular für den Verleih von Prüf- und Messgeräten der Firma RAU GmbH.

Bitte beachten Sie, dass Leihgeräte nur für Kunden, die bereits ein RAU Messgerät besitzen, vorbehalten sind.
Ferner sollen die Leihgeräte nur die Dauer der Reparatur im Werk verwendet werden.

     

    Mieter

    Name *
    Firma *
    Strasse *
    PLZ / Ort *
    Tel-Nr. *
    Fax-Nr.
    E-Mail *
    Aktuelles Messgerät zur Reparatur *
    Serien-Nr. **
    * Angaben erforderlich
    ** Serien-Nr.: Die Seriennummer finden Sie auf dem Ausdruck Ihres Gerätes oder unter dem Druckerdeckel.

    Vermieter

    Rau GmbH

    Deutzring 6a
    86405 Meitingen
    Tel: +49 8271 80 17 - 0
    Fax: +49 8271 80 17 - 17
    E-Mail: info@rau-systems.de

    Mietgegenstand

    Menge

    Gerätetyp

    Menge

    Gerätetyp

    Der Mietgegenstand ist bei Auslieferung in technisch einwandfreiem Zustand.
    Der Mietgegenstand beträgt pauschal € 37,50 für Messgeräte bzw. € 29,50 für WPS Kabel/FUNK zzgl. Fracht (€ 10,00) zzgl. MwSt. für die Dauer des bei uns zur Überprüfung befindlichen Kunden Gerätes (in der Regel max. 14 Tage). Die Mietsache ist bis spätestens 3 Tage nach Rücksendung des Instand gesetzten Kunden Gerätes an uns zurück zu senden. Wird die Mietsache nicht ordnungsgemäß nach dieser Zeit an uns zurückgesandt, erhöht sich der Mietpreis um €10,00 pro Tag zzgl. MwSt. bis zum Eingang bei uns im Werk. Der Einlieferungstag wird hier nicht berechnet. Wird die Mietsache nach Ablauf einer Frist von 2 Wochen trotz Aufforderung nicht zurückgesandt, ist der Vermieter berechtigt, den Zeitwert für die Wiederbeschaffung zu berechnen.

    Allgemeine Vertragsbedingungen für die Miete von Gasprüfgeräten:

    1.1Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
    1.2Das bei der Übergabe und Rückgabe des Gerätes erstellte Protokoll, legt den vertraglichen Zustand des Mietgegenstandes fest.
    1.3Eine Aufrechnung gegenüber unseren Ansprüchen mit bestrittenen oder nicht rechtskräftig festgelegten Gegenforderungen ist ausgeschlossen.
    1.4Der Vermieter wird den Mietgegenstand zum vereinbarten Termin an den Mieter absenden. Für Schäden, die wir aufgrund des Frachtweges nicht zu verantworten haben, haften wir nicht.
    1.5Bei Auftreten eines Defektes an der Mietsache wird für Folgekosten nicht gehaftet. Wir behalten uns das Recht der Nachbesserung ausdrücklich vor.
    1.6Reparaturen an defekten Prüfgeräten sind dem Mieter nicht erlaubt.
    1.7Jeder Anspruch auf Schadenersatz, insbesondere auch auf Ersatz von Folgeschäden ist ausdrücklich ausgeschlossen.
    1.8Soweit nicht anderes schriftlich vereinbart wurde, ist der vereinbarte Mietpreis innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum kostenfrei an die angegebene Zahlstelle des Vermieters zu Zahlen.
    1.9Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, so gilt die Regelung als vereinbart, die dem mit der wirksamen Bestimmung beabsichtigten wirtschaftlichen Zweck in rechtlich zulässiger Weise am nächsten kommt. Die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen bleiben unberührt.

    Sonstige Angaben

     quickfinderSie haben noch Fragen ?
    > zum Kontaktformular
    zum ShopSie benötigen noch Zubehör ?
    > zum Shop